Die Bedeutung eines guten Tischtennisschlägers

Der Tischtennisschläger, umgangssprachlich auch bekannt als Kelle, ist die wichtigste Ausrüstung für jeden angehenden Tischtennisexperten. Es ist wichtig, dass Sie erkennen, welche Rolle Ihr Tischtennisschläger bei Ihrer Entwicklung als Spieler hat und wie wichtig es ist, ihn sowohl für das Training als auch für die Spiele zu pflegen.

 

Ein guter Tischtennisschläger ist wichtig

Die Verwendung der besten Ausrüstung gilt für fast alles – nicht nur im Sport. Ein Handwerker kann einen Bohrer verwenden –  oder eine Bohrmaschine. Ein Texter kann einen Stift und Papier verwenden – oder ein Textverarbeitungsprogramm. In beiden Fällen rechtfertigt das Upgrade die relativ geringe, zusätzliche Investition. Das gleiche Prinzip gilt für Tischtennis, solange Sie wissen, was ein „Upgrade“ wirklich bedeutet.

Wie bei allen anderen Schlägersportarten ist der Standard der Ausrüstung sehr groß. Das Problem ist, dass die schlechten (vorgefertigten) Schläger für Tischtennisanfänger im Aussehen anderen Schlägern mit besserer Qualität sehr ähnlich sehen. Sie mögen sich ähnlich schwer anfühlen, attraktive Verpackungen haben und ironischerweise von den renommiertesten Sportgeschäften verkauft werden. Aber seien Sie sich bewusst, dass die besten Sportmarken das professionelle Tischtennis nicht dominieren – es ist ein Sport für Spezialisten!

Mit anderen Worten, es ist allzu leicht, eine falsche Richtung einzuschlagen und mit einem Tischtennisschläger zu spielen, der es einem nicht ermöglicht, sein wahres Potenzial zu erkennen. Schlechte Hölzer und Beläge werden Sie bei der Ausführung komplexer Schlagarten und Ihrer Entwicklung als Spieler behindern.

Tischtennis ist ein Sport, bei dem Präzision alles bedeutet. Die kleinsten Spielräume können den Unterschied zwischen Erfolg und Niederlage ausmachen. Daher ist es entscheidend, dass Sie einen hochwertigen Schläger verwenden, mit dem Sie die grundlegenden Techniken und Schläge beherrschen. Zusammen mit viel Übung wird er die beste Chance bieten, dass sich Ihre Leistung in Turnieren verbessert.

 

Maßgefertigte Tischtennisschläger sind der Weg nach vorne

Die Auswahl der richtigen Komponenten für Ihren Schläger, seine Pflege und Anpassung an Ihren Stil ist eine eigenständige Zusammenstellung. Im modernen Spiel ist es ein wichtiger Teil der Spielerentwicklung und Turniervorbereitung.

Sowohl Vereins- als auch Turniertischtennisspieler entscheiden sich für einen eigenen Schläger, der genau auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Vorgefertigte Schläger – gebaut aus billigeren, minderwertigen Hölzern und Belägen – werden nicht ausreichen. Diese Schläger sind schwer, schwierig zu benutzen und die nicht entfernbaren Beläge bieten nicht den Spin oder die Geschwindigkeit, die Sie benötigen, um mit kompetenten Spielern zu konkurrieren. Wenn Ihnen also bessere Qualität zur Verfügung steht, warum nutzen Sie das nicht zu Ihrem Vorteil?

Nun, es gibt einen Haken – die Kosten.

Die einzelnen Teile sind teuer, und die richtigen Kombinationen von Belägen und Hölzern sind schwer zu perfektionieren. Die Kosten können schnell steigen. Maßgefertigte Schläger sind daher keine praktikable Option für jeden Spieler.


Vorgefertigte, Massgeferigte Tischtennisschläger – Die Hybrid-option

Palio ETT ist eine Marke, die eine innovative Lösung für angehende Spieler bietet – vorgefertigte und dennoch maßgefertigte Schläger zu äußerst wettbewerbsfähigen Preisen. Jede Komponente des Palio ETT-Sortiments wurde von Experten sorgfältig ausgewählt. Dies gibt den Spielern den bestmöglichen Ausgangspunkt oder Upgrade.

Maßgefertigte Tischtennisschläger und wie sie sich von vorgefertigten Tischtennisschlägern unterscheiden, ist ein wichtiges Thema, das einen eigenen Blog auf dieser Seite bekommt. Erfahren Sie mehr hier: Vorgefertigte vs. maßgefertigte Tischtennisschläger – welche sind besser?